Martina Eisenreich mit Andreas Hinterseher

16. Februar 2020

Benefiz Konzert: Martina Eisenreich mit Andreas Hinterseher

Nebenden vielen eigenen Werken für die Leinwand entstehen ganz neue, ergreifende Interpretationen alter Filmmelodien wie Il Postino, Papa can you hear me aus “Yentl“ oder „Du gehst durch all meine Träume“ aus dem alten deutschen Kinofilm “Traummusik”. Auch Astor Piazzollas Klassiker Oblivion wurde einst im Film “Henry IV. The Mad King” eingesetzt, und Aram Khachaturians wunderschönes Adagio aus der Oper “Spartacus” ist spätestens mit der britischen Fernsehserie “Die Onedin-Linie” einem sehr breiten Publikum bekannt geworden.

Tauchen Sie ein in das intuitive musikalische Verständnis zwischen den Künstlern, das in einer puren Unmittelbarkeit des Gefühls direkt zu eindringlichen Bildern wird.

Das Duo tritt zugunsten der Passauer Aktionsgruppe des Kinderhilfswerks Plan auf. 

Termine:

  • Sonntag, 16.02.2020 
  • Beginn: 17:00
  • Einlass: 16:00

Eintritt:

Eintrittskarten können ab sofort bei der PNP erworben werden.  

Eintritt: 20 EUR (freie Platzwahl)

Wo:

Gotisches Langhaus Niedernburg in Passau

Klosterwinkel  1, 94032 Passau (Eingang Bräugasse gegenüber Museum Moderner Kunst